Weitere Händler setzen auf den Grünfuchs

Heute hatten wir das Vergnügen, dem Vodafone-Shop im Kaufpark Göttingen unser Willkommenspaket zu übergeben. Wenn ein Kunde aus Göttingen nun zukünftig Handys oder Zubehör nicht unmittelbar mitnehmen kann, dann setzt das Team um Jan Florstedt auf nachhaltige, lokale und emissionsfreie Lieferung mit dem Grünfuchs.
Und wir freuen uns sehr, dass mehr und mehr Händler den neuen Service erkennen, den sie mit dem Grünfuchs ihren Kunden anbieten können.

Back to school – Logistik-Vorlesung an der HWR Berlin

Am 03.11.22 war unser „Chief Fox“ Felix Dossmann an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) in Berlin eingeladen, eine Vorlesung über den Grünfuchs und die letzte Meile zu halten. Prof. Marc Rothländer führte in das Thema ein und dann ging es 90 Minuten lang um unsere Konzepte und Ideen… Und weia, die waren gut vorbereitet 🙂
Kannten wichtige Eckdaten, stellten die richtigen Fragen. Kurzum: Es war ein richtig toller Nachmittag im Seminar „Distribution und Transport“. Und es war eine tolle Bestätigung für uns, mit motivierten Logistikern weiter an unseren Konzepte zu schrauben.

BVL-Kongress 2022 – der Grünfuchs ist in Berlin dabei

Der Grünfuchs war die letzten Tage auf dem BVL-Kongress in Berlin. Und kaum da, trafen wir schon unsere Freunde von cellumation GmbH. Aber dabei blieb es natürlich nicht 🙂 Unser Chief Fox Felix hatte den Grünfuchs immer auf der Schulter und wurde entsprechend oft angesprochen…
Danke für die zahlreichen fachlichen Nachfragen und Anregungen. Jetzt heißt es abarbeiten der Anfragen 🦊💚!

Grünfuchs stärkt den Einzelhandel!

Gestern war es endlich soweit – wir konnten dem ersten Einzelhändler unser WIllkommenspaket für den Local-2-Local Lieferdienst übergeben. Und ich habe mich wirklich sehr gefreut, das wir mit Eckart Kohl von der Akademische Buchhandlung Calvör GmbH anfangen konnten. Ab nächste Woche verteilt dann unser Grünfuchs-Team fleissig die weiteren Willkommenspakete bei Göttinger Einzelhändlern.
Den Artikel im Göttinger Tageblatt findet Ihr hier: https://www.goettinger-tageblatt.de/wirtschaft/regional/umweltfreundlich-und-einfach-goettinger-start-up-gruenfuchs-revolutioniert-die-paketzustellung-UB7PTQZU6WJPHUQJPQQUHBP2XA.html

Und unser kurzes Video von diesem für uns wirklich sehr wichtigen Termin findet Ihr hier:

faktor-Magazin: Grünfuchs und die letzte Meile

Vor knapp einem Jahr hatte unser Chief Fox Felix das Vergnügen beim „faktor – mehr als ein Magazin“ einen Businesslounge-Abend zum Thema „Digitalisierung“ zu gestalten.
Damals waren einige Dinge, die wir heute bei Grünfuchs Logistik GmbH wie selbstverständlich tun, noch Ideen an denen wir gearbeitet haben.
Ein knappers Jahr später hat sich der „faktor“ ganz viel Zeit genommen hat um ihm zuzuhören und einen – wie wir finden – wirklich gelungenen Artikel über den Grünfuchs zu schreiben.
Zum Artikel geht es hier entlang : faktor – Grünfuchs und die letzte Meile 

Bildrechte: Alciro Theodoro da Silva

Spinde aussuchen!

Was macht unser Streetfox an einem Sonntag am Freibad Brauweg?

Spinde aussuchen!

Wir brauchten für unsere Mitarbeiter noch welche – und finden es toll, dass jetzt ein Stück Göttinger Freibadgeschichte in unsere Hallen einzieht und weiter genutzt wird. Und das Orange finden wir auch ziemlich klasse – passt gut zu unserem Grün.

Was für eine tolle Woche!

Dienstag Abend durften wir unsere Grünfuchs Logistik GmbH im Rahmen des Wirtschaftssempfangs der Stadt Göttingen mit einem eigenen Stand präsentieren. Der Fokus der Veranstaltung lag auf nachhaltigen, lokalen Lösungen – und wir fühlten uns entsprechend gleich richtig zu Hause 🙂

Danke an das Team von der GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH für die Orga! Und ebenso danke für die zahlreichen Besucher bei uns am Stand.

Heute ist der Grünfuchs nach Kiel gereist

Auf Einladung unserer Freunde von Eisenschmidt Consulting Crew GmbH dürfen wir im Rahmen der Digitale Woche Kiel im Input-Panel eine Keynote über unser Konzept zur nachhaltigen Lieferung auf der letzten Meile geben.
Danke an alle Organisatoren hier vor Ort für die tolle Stimmung und besonders an Peter Schottes dass Du an uns gedacht hast.
Leider müssen wir danach direkt zurück nach Göttingen zum Witschaftsempfang – aber Kiel ist toll und wir kommen bald wieder!

Ministerbesuch

Wir freuen uns sehr, dass unserer nachhaltige und emissionsfreie Lösung für die letzte Meile ganz offensichtlich auf offene Ohren stösst – und das auch bei der niedersächsischen Landespolitik. Gestern war unser Wirtschaftsminister Bernd Althusmann zu Besuch im Grünfuchs CityHub und ließ sich alles zeigen und erklären – von unserer Software über die cellumation GmbH Sortieranlage bis hin zu unserer ONOMOTION (ONO) Bikes und unserem innovativen Personalkonzept. Vielen Dank für die kritischen Nachfragen und konstruktiven Anregungen!

Workshop in der Halle

Das war intensiv…. Am vergangenen Donnerstag hatten wir Mitglieder des Stadtrats, der Verwaltung, von KEP-Kollegen und weitere interessierte Teilnehmer bei uns in der Grünfuchs-Halle zu Gast.

Die Kollegen von plan&rat – Büro für kommunale Planung und Beratung aus Braunschweig moderierten die teils hitzige Diskussion rund um Lastenräder, Lieferzonen und innovative Konzepte für die letzte Meile. 

Da konnten wir mit einer Demonstration unserer Cmile-Sortieranlage von cellumation GmbH und unserer Software für dem lokalen Einzelhandel wirkliche Hands-On-Erfahrung bieten. Und spätestens bei der ONOMOTION (ONO)-Lastenrad-Probefahrt war die Stimmung dann wieder besser.

Und allen Beteiligten wurde klar, dass der Grünfuchs jetzt richtig loslegt 🙂